Startseite > Archiv > Jugend

Jugend

Gelungener Auftritt beim Adventsmarkt


Das Jugendorchester des Musikvereins Büchig und die Martin-Judt-Grundschule Büchig setzten ihre Kooperation „Schule-Verein“ mit einem gemeinsamen Auftritt beim 16. Büchiger Adventsmarkt fort. Den Anfang machten die Blöckflöten Kinder die von jungen Musikerinnen in den Räumen der Grundschule unterrichtet werden. Im Anschluss spielte das Schülerorchester unter der Leitung von Fabian Westermann. Das Jugendorchester spielte unter der Leitung von Armin Westermann zu Beginn bekannte klassische und Weihnachtliche Melodien. Mit dem Potpourri „Das junge Weihnachtskonzert“ mit den bekannten Weihnachtsliedern wie Kling Glöckchen Klingelingeling, Fröhliche Weihnacht usw. und den Liedern „In der Weihnachtsbäckerei und Weihnachtszeit“ setzen die Musiker und der Schulchor ihren gemeinsamen Auftritt fort. Belohnt wurde der gemeinsame Auftritt mit viel Applaus, der von den jungen Künstlern mit der Zugabe „Rock my Soul“ honoriert wurde. Eine rundum gelungene Darbietung von der beide Seiten profitieren.

Unsere Jugend beim Büchiger Adventsbasar

Auch in diesem Jahr ist unser Nachwuchs wieder beim Adventsbasar in Büchig zu sehen und zu hören. Am kommenden Samstag, den 19.11. zeigen zunächst ab 15:30 Uhr unsere Flötenkinder was sie bereits gelernt haben. Direkt im Anschluss darf unsere Schülerkapelle dann ihr Können unter Beweis stellen, bevor um 16 Uhr dann die Jugendkapelle zusammen mit der Grundschule Büchig die Bühne übernimmt. Wir danken der IG Adventsmarkt für die freundliche Einladung und freuen uns auf Ihren Besuch in der Bürgerwaldhalle!

Probenwochenende des Jugendorchesters Büchig in Neckarzimmern


Erfolgreich probte das Jugendorchester des Musikvereins Büchig am Wochenende vom 28. bis 30. November in der Tagungsstätte der Evangelischen Landeskirche in Neckarzimmern.
Im Mittelpunkt der Probenarbeit standen die Vertonung eines Zeichentrickfilms und verschiedene Medleys mit bekannten Filmmelodien.
Am Samstagnachmittag wurde zur Entspannung die Burg Hornberg besichtigt. Die Betreuer haben sich wieder tolle Spiele einfallen lassen und rundeten den Abend mit einem Spieleabend ab.
Am nächsten Tag ging es dann müde, aber glücklich und zufrieden wieder nach Hause.

Platzkonzert vor der Altweibermühle


Das Jugendorchester des Musikvereins Büchig begeisterte viele Zuhörer mit einem Platzkonzert im Freizeitpark Tripsdrill. Der Auftritt um 16.00 Uhr vor der Altweibermühle im Park war der musikalische Höhepunkt des Jugendorchesters am vergangenen Samstag, den 09.Juli. Nach und nach ließen sich die Besucher des Freizeitparks von den Klängen auf den Platz vor der Altweibermühle locken. Dort lauschten sie den Melodien, die ihnen die Nachwuchsmusiker aus Büchig darboten und Spendeten reichlich Applaus.
Doch zuvor galt es für die Jungmusiker zahlreiche Attraktionen im Park zu testen. Neben der bekannten Altweiber- bzw. Herrenmühle, dem rollenden Fass, der Kaffeemühle, zog vor allem die neu erbaute Karachoachterbahn unser Jugendorchester in den Bann.
Nach einem gelungenen musikalischen Auftritt ging es dann gegen 17.00 Uhr zurück nach Büchig.

 

Martin-Judt-Grundschule Büchig freut sich über Spende des Musikvereins

alt

Die Kinder der Martin-Judt-Grundschule können sich freuen. Der Musikverein Büchig hat im Rahmen seines Kooperationsprojektes 10 Glockenspiele an die Grundschule gespendet. Am vergangenen Freitag wurden diese in einem feierlichen Rahmen überreicht. Begrüßt wurden die Vertreter des Musikvereins Armin Westermann und Frank Raupp mit zwei Liedern der Grundschulkinder unter der Leitung von Fr. Garrecht.    
Nach der Ansprache von Rektorin Fr. Lachmuth wurden die Glockenspiele den begeisterten Kindern und Elternvertretern überreicht. Das seit 2014 bestehende Kooperationsprojekt ermöglichte schon einige Höhepunkte: so ist 2014 der Besuch des EuroMusique im Europapark und 2015 das Kindermusical „Do Re Muuh“ zu nennen. Zur Erinnerung an die gelungenen Auftritte wurde eine Bildercollage an die Grundschule überreicht. Der Musikverein ist Stolz auf die gelungene Kooperation mit der Grundschule.

Weitere Beiträge...