Büchigs SJBO'ler erobern das Baltikum


Am letzten Samstag traten unsere sieben Jugendliche gespannt und voller Vorfreude ihre Reise an. Nach insgesamt 35 Stunden Busfahrt kamen sie mit Musik im Gepäck und einer Menge Spaß in Võru an. An ihrem ersten Tag hatten sie die Möglichkeit als Orchester für einen Dirigiermeisterkurs zu musizieren. Außerdem stand an diesem Abend ein Ensemble Konzert auf dem Programm, welches das Saxophon- und das Blechbläserensemble umrahmten. Bei einem Besuch der Hauptstadt Tallinn konnten wir trotz Wettereinbrüchen die Stadt in ihrer Vielfältigkeit und Schönheit erleben. In der nächsten Woche geht es nun weiter nach Lettland, wo sie noch weitere Konzerte und viele Eindrücke erleben werden.